Meinung

Europa ist wichtig, weil...

 

... man nur miteinander in Frieden leben kann. Der Zusammenschluss zur Europäischen Union "zwingt" regelrecht dazu, sich auszutauschen, zu kommunizieren, Streitgespräche zu führen, auch wenn man nicht immer einer Meinung ist, Nur dadurch kann man auch Kompromisse finden und zu gemeinsamen Lösungen gelangen - auch wenn diese manchmal etwas länger dauern.

Außerdem trägt die EU erheblich zur Entwicklung ihrer Regionen, insbesondere auch des ländlichen Raumes bei, wie etwa durch die Förderung zahlreicher Projekte aus EU-Mitteln.

 

Europa verbinde ich mit...

... Einheit in der Vielfalt, Freizügigkeit - also die Möglichkeit, ohne große Hürden innerhalb der EU zu reisen oder zu arbeiten. Aber auch eine lange, komplexe und wechselhafte Geschichte, die uns letztendlich zu einem Zusammenschluss von Staaten gebracht hat der in diese Art einzigartig ist.

 

Europa muss...

... unbedingt bürgernäher, bürgerfreundlicher werden. Es entsteht leider zu häufig der Eindruck, dass vieles über die Köpfe der Bürger hinweg entschieden wird. Außerdem gilt die EU immer noch als Bürokratiemonster. Hier müsste sich auch etwas ändern.