Lieblingsort

Im Herzen Europas

Abgeordnetenbüro

Landkreis Freyung-Grafenau/Europa. Getreu dem Sprichwort: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ liegt einer der Lieblingsorte von Prof. Dr. Gerhard Waschler direkt in seiner Heimat: Der Dreisesselberg im Bayerischen Wald. „Es gibt unzählige schöne Ecken in Europa – aber nur einen im Herzen Europas – unser heimischer Dreisessel“, so der Abgeordnete. Wann immer es seine Zeit zulasse, mache er einen Abstecher auf den „Hausberg“, der mit seinen 1312m zu den markantesten Bergen des Bayerischen Waldes, beziehungsweise des Böhmerwaldes, gehöre. „An schönen Tagen kann man den Ausblick bis in die Alpen genießen.“ Das Dreisesselmassiv, das sich auf bayerischer Seite in einer Länge von etwa 6 km hinziehe, sei zweifellos einer der Höhepunkte des Unteren Bayerischen Waldes. Und eine Besonderheit: Das Dreiländereck! „So kann ich an einem Fleck gleichzeitig in drei Ländern stehen – Deutschland, Österreich und Tschechien“, so Waschler.

Foto (privat): MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler auf dem Dreisesselberg im Bayerischen Wald